phone +49 (0)9351 5004993 email info@sunrapidosolar.com
location_on Karlstadter Straße 114, 97737 Gemünden am Main, Deutschland

Photovoltaik-Anlagen und Solarparks

Speichern Sie Ihren Photovoltaik-Strom

Photovoltaik-Anlagen produzieren Solarstrom. Wird dieser nicht genutzt, wird der überflüssige Strom normalerweise in das öffentliche Energienetz eingespeist.

Tagsüber ist jedoch der Strombedarf der meisten Haushalte gering. In der Regel steigt der Bedarf in den Abendstunden deutlich an. Auch in der Industrie oder im Gewerbe kann nachts viel Energie nötig sein. In all diesen Fällen ist ein Stromspeicher sehr sinnvoll.

Ein Stromspeicher speichert überschüssigen Strom zur späteren Nutzung. In Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage lässt sich Solarstrom auch dann nutzen, wenn keine Sonne scheint, die Solarmodule also aktuell keinen Strom erzeugen.

Durch den Einsatz des Stromspeichers kann mehr vom selbst produzierten Solarstrom verbraucht werden. Der Strom muss nicht ins Netz eingespeist werden, um ihn später wieder teuer zu kaufen. Durch den erhöhten Eigenverbrauchsinken die Stromkosten deutlich.

Die Vorteile:

  • die nachhaltige Verringerung Ihrer Stromrechnung
  • Ihr persönlicher Beitrag zur Energiewende und die Optimierung des Eigenverbrauchs
  • die Erhöhung der Unabhängigkeit vom Energieversorger

Für Betreiber von Photovoltaik-Anlagen ist es inzwischen oft günstiger, den Solarstrom selber zu verbrauchen, als ihn in das öffentliche Stromnetz einzuspeisen und dafür die Einspeisevergütung zu erhalten. Seit 2011 liegt diese unter dem Strompreis. Seitdem ist die Nachfrage nach Speichermöglichkeiten deutlich gestiegen.

Photovoltaik-Anlage in Hessen fertiggestellt
mehr erfahren

today 15. Juni 2020

Photovoltaik-Anlage mit 345,38 kWp fertiggestellt
mehr erfahren

today 15. Juni 2020

52-Gigawatt-Deckel für Photovoltaik fällt
mehr erfahren

today 15. Juni 2020

Investieren Sie doch in Photovoltaik
mehr erfahren

today 1. September 2020